Slider 1 Überschrift
Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor
Weitere Infos

Leistungen

Leistungen

Heutzutage bietet die Augenheilkunde aussagekräftige Untersuchungs- und hochentwickelte Therapiemethoden an, die es allen Menschen ermöglicht, egal in welcher Altersklasse, sich ein gesundes Sehvermögen zu erhalten. Mittels schonendster Diagnosemethoden, bei der wir modernste Technik einsetzen, werden eventuelle Sehstörungen sicher und schmerzfrei diagnostiziert und therapiert.

Allgemeine Augenheilkunde – Wir untersuchen, behandeln und betreuen Patienten aller Altersklassen. Wir bieten Ihnen das komplette Spektrum der konservativen Augenheilkunde und verschiedene Laseroperationen.

Augen-Check-up/Augenvorsorge – Wir führen einen ausführlichen Check-up, sowie Glaukom-Vorsorge (Ausschluss von Grüner Star), Augenhintergrund-Vorsorge (Ausschluss von Netzhauterkrankungen), Makula-Vorsorge (Ausschluss von altersbedingter Makuladegeneration (AMD) und Amblyopievorsorge (Ausschluss Sehschwäche bei Kindern) durch.

Individuelle Beratung – unsere Behandlungen sind sehr persönlich und speziell auf jeden Patienten und für jedes Auge abgestimmt, nur so können wir gemeinsam das beste Ergebnis erzielen.

Zweitmeinung – gerne können Sie bei uns unverbindlich eine zweite Meinung bei speziellen, seltenen und/oder komplizierten Fällen einholen

Autoimmunerkrankungen – Augenuntersuchungen und Therapie im Rahmen von Abwehrkrafterkrankungen (z.B. Rheuma, Morbus Crohn, Morbus Basedow, Morbus Bechterew, Multipler Sklerosis, Sarkoidosis, Lupus, Neurodermitis, Rosacea, Psoriasis).

Systemische, chronische Erkrankungen – Verlaufskontrolle bei Allgemeinerkrankungen (z.B. Diabetes, arteriellem Hypertonus, Schilddrüsenerkrankung).

Angstpatienten – mit viel Gefühl, Geduld und kontaktlosen, modernen technischen Geräte meistern wir gemeinsam mit Ihnen die erforderlichen Untersuchungen und Behandlungen.

Unsere Leistungen im Detail

FEBO ist die Abkürzung von „Fellow of the European Board of Ophthalmology“ und gilt auch als Europäischer Facharzt für Augenheilkunde. Diese Titel-Bezeichnung erhält man nach Ablegen einer entsprechenden Prüfung bei der Europäischen Fachgesellschaft für Augenheilkunde (European Board of Ophthalmology Diploma) in Paris.